Druckertreiber herunterladen mac

Fügen Sie den Drucker zu Ihrer Liste der verfügbaren Drucker hinzu: Wählen Sie das Apple-Menü > Systemeinstellungen und klicken Sie dann auf Drucker & Scanner. Wenn ihr Drucker nicht auf der linken Seite aufgeführt ist, klicken Sie unten in der Liste auf die Schaltfläche Hinzufügen. Es wird ein Dialogfeld mit Druckern in Ihrem lokalen Netzwerk angezeigt. Es kann ein oder zwei Minuten dauern, bis der Drucker angezeigt wird. Wählen Sie den Drucker aus, wenn er in der Liste angezeigt wird, und klicken Sie dann auf Hinzufügen. Wenn eine Meldung angezeigt wird, in der Sie aufgefordert werden, neue Software herunterzuladen, stellen Sie sicher, dass Sie sie herunterladen und installieren. Wenn Ihr Drucker nicht in der Liste angezeigt wird, stellen Sie sicher, dass Sie den neuesten Bluetooth-Treiber für den Drucker installiert haben. Erkunden Sie sich beim Hersteller nach dem neuesten Treiber. Wenn Ihr Mac und Ihr Drucker bereits mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind, steht Ihnen der Drucker möglicherweise ohne Setup zur Verfügung. Um zu überprüfen, wählen Sie Datei > Drucken, klicken Sie auf das Popup-Menü Drucker, wählen Sie Einstellungen für Drucker oder Drucker & Scanner in der Nähe und wählen Sie dann Ihren Drucker aus. Wenn Ihr Drucker nicht verfügbar ist, können Sie ihn hinzufügen.

Klicken Sie auf das Popup-Menü Protokoll, und wählen Sie dann ein Druckprotokoll aus, das Ihr Drucker unterstützt: * Diese Treiber sind nicht mit macOS High Sierra oder höher kompatibel. Schließen Sie ihren Drucker an: Schließen Sie das USB-Kabel an Ihren Mac an. Wenn eine Meldung angezeigt wird, in der Sie aufgefordert werden, neue Software herunterzuladen, stellen Sie sicher, dass Sie sie herunterladen und installieren. Bei den meisten USB-Druckern müssen Sie nur Ihre Software aktualisieren und dann den Drucker an Ihren Mac anschließen. macOS erkennt automatisch den Drucker und lädt die erforderliche Software herunter. Bei anderen Druckern müssen Sie möglicherweise einige Schritte ausführen, um den Drucker hinzuzufügen. Installieren Sie alle für Ihren Drucker aufgeführten Softwareupdates. Aktualisieren Sie auf Ihrem Mac Ihre Software: Wählen Sie das Apple-Menü > Systemeinstellungen, klicken Sie auf Software-Update, und installieren Sie dann alle aufgeführten Softwareupdates. Auch wenn keine Updates angezeigt werden, stellt dies sicher, dass macOS über die neuesten Informationen über Druckersoftware verfügt, die es von Apple herunterladen kann. Wenn Sie dies nicht tun, wird möglicherweise eine Meldung angezeigt, dass Software nicht verfügbar ist, wenn Sie den Drucker anschließen. Bluetooth-Drucker zu Ihrer Druckerliste hinzufügen: Wählen Sie das Apple-Menü > Systemeinstellungen aus, und klicken Sie dann auf Drucker & Scanner. Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen , und klicken Sie dann auf Standard.

Wählen Sie den Drucker in der Liste Drucker aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen. Wenn der Drucker, den Sie voraussichtlich sehen, nicht in der Liste enthalten ist, geben Sie seinen Namen in das Suchfeld ein, und drücken Sie Return. Wenn Sie keinen Drucker verwenden können, den Sie bereits hinzugefügt haben, oder wenn Sie die gewünschten Optionen im Dialogfeld Drucken nicht sehen, können Sie den Drucker mit anderen Einstellungen oder anderer Druckersoftware erneut hinzufügen. Wenn Software für Ihren Drucker mit Software Update nicht verfügbar ist, können Sie sich an den Hersteller wenden, um Informationen zu erhalten.